postheadericon Google Beta Test: Dynamische Anzeigen für Onlineshops

Marketing für Onlineshop

Marketing für Onlineshop


Viele Onlineshops erleben täglich, dass eine Vielzahl an neuen Artikeln zum Angebot hinzukommt, sich die Verfügbarkeit von Artikeln vorübergehend ändert oder Artikel ganz aus dem Angebot gestrichen werden.

Hier möchte Google Adwords jetzt mit dynamischen Anzeigen Abhilfe schaffen!

Anhand der Suchanfrage und des Textes auf der relevantesten Zielseite Ihres Onlineshops wird automatisch ein Anzeigentitel generiert. Der Rest der Anzeige besteht aus einer Vorlage, die zu Beginn erstellt werden muß.

Dynamische Suchanzeigen konkurrieren mit den normalen Anzeigen in den AdWords-Auktionen, aber nur wenn keine entsprechende Anzeige vorliegt. Daher werden dynamische Suchanzeigen nur für die Suchanfragen geschaltet, bei denen sonst keine Anzeige geschaltet werden würde.

So soll die Reichweite und Leistung der Kampagnen gesteigert werden.

Was meinen Sie – Gibt man zuviele Kontrolle über seine Werbekampagnen ab oder ist dies eine sinnvolle Funktion? Würden Sie diese verwenden?

Quelle: Google Adwords Blog

Kommentieren